Gesundheitsberatung als Vorsorge

Die beste medizinische Behandlung ist die Vorsorge!

Ist eine Krankheit erst einmal eingetreten, ist es schwerer diese zu heilen.

Viele Erkrankungen, insbesondere die sogenannten Zivilisationskrankheiten wie Bluthockdruck, Diabetes, Depression, Burn-Out etc., aber auch schwere Krankheiten wie Krebs und rheumatische Erkrankungen, werden meist durch den eigenen Lebensstil begünstigt. Oft sind es einfache Anpassungen im Alltag, die eine tiefgreifende Wirkung auf die Gesundheit haben.

Durch eine Bestandsaufnahme und ein Besprechen der aktuellen Situation können die Schienen umgestellt werden, so dass Beschwerden gar nicht erst auftreten.